#1

Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 08.05.2021 20:37
von Geraldiné Bonach • 605 Beiträge



Du möchtest gerne nach Frankreich ziehen? Nichts leichter als das, fülle uns zuvor bitte nur noch die untenstehende Übersicht aus, damit wir ein wenig über Dich und deinen Charakter erfahren!

Name:
Alter:
Beruf:
Story:
Avatar:
Antwort auf ein Gesuch: ( )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb:
Wie hast du uns gefunden?:
Playerfahrung:
Sonstiges:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
[center][IMG]https://s18.directupload.net/images/210508/cfjwilpn.png[/IMG]Name:
Alter:
Beruf:
Story:
Avatar:
Antwort auf ein Gesuch: ( )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb:
Wie hast du uns gefunden?:
Playerfahrung:
Sonstiges:[/center]
 


zuletzt bearbeitet 08.05.2021 21:27 | nach oben springen

#2

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 09.05.2021 15:05
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Name:Anouk Camü
Alter: 25
Beruf: Bootsbauerin
Story:
Anouk Camü, geboren am 06.06.1995, als jüngstes Kind von Pierre und Charlotte Camü, hineingeboren in eine sehr wohlhabende Familie, wo Geld keine Rolle spielte, wo es in der Villa jede Menge Angestellte gab, wo regelmäßig große Partys gefeiert wurden. Wo legale sowie illegale Geschäfte abgeschlossen wurden, wo es allerdings an etwas Wichtigem fehlte, nämlich Liebe. Weder ihr großer Bruder noch Anouk lernten die Liebe kennen, die Eltern normal für ihre Kinder empfanden. Sicher, die Eltern verwöhnten ihre Kinder, kauften ihnen alles, was sich ein kleines Kinderherz nur wünschen kann, doch mit dem Hintergedanken, dass sich die Kinder alleine beschäftigten und die Eltern ihre Ruhe hatten. Die Liebe, die Kinder brauchten, vor allem als Kleinkinder, bekamen sie vom Hauspersonal, welches so manches Mal die Tränen der Camü Kinder trockneten, vor allem die Köchin hatte ein großes Herz. Anouk und ihr Bruder waren wie ihre eigenen Kinder. Anouk war schon immer etwas rebellischer als ihr Bruder, bereits als Baby machte sie die Nacht zum Tag. Doch war es nicht ihre Mutter, die das Baby beruhigte, sondern eine Nanny. Als Anouk dann herum krabbeln konnte, störte sie so manche Nacht ihrer Eltern, in dem sie aus ihrem Bett krabbelte und ins Zimmer ihrer Eltern kroch, sich an der Bettdecke hochzog und so lange begeistert kreischte, bis ihre Eltern wach wurden. Anouk war ein munteres, aufgewecktes, freundliches kleines Mädchen, dass ihren Eltern und dem Hauspersonal so manchen Streich spielte, was nicht immer gut ankam, vor allem bei ihren Eltern nicht. Sie ahmte oft ihren großen Bruder nach, er war ihr Held, sie liebte ihn, wie man ur einen großen Bruder lieben konnte. Er war immer für sie da, passte auch auf sie auf, wenn ihre Eltern mal wieder Gäste hatten und ihre Kinder nicht willkommen waren. Ihr Bruder hatte immer alle Hände voll zu tun, damit Anouk sich nicht aus dem Zimmer stahl und ins Wohnzimmer rannte. Für Anouk war es schlimm, als ihr Bruder dann zur Schule musste und später dann ins Internat kam. Sie selber musste den gleichen Weg gehen und fand dann, dass das ein besseres Leben war, als zu Hause. Sie war eine fleißige Schülerin, ihr fiel das Lernen leicht, half anderen Schülern die Probleme im Unterricht hatten, war höflich und respektvoll den Lehrern gegenüber, allerdings gehörte sie auch zu jenen, die den Lehrern oder Schülerin, die unbeliebt waren, sehr gerne einen Streich spielten. Nachdem sie später ihr Abitur mit hervorragenden Noten abgeschlossen hatte, studierte sie Medienwissenschaft, denn während ihres Studiums war sie mit verantwortlich für die dortige Medienabteilung, was ihr viel Spaß gemacht hatte. Sie wollte mal eine bekannte Radiomoderatorin werden. Das daraus allerdings nichts wird, ahnte sie noch nicht. Ihre Eltern waren natürlich nicht einverstanden und versuchten alles, ihr diesen Berufswunsch auszureden, das war nicht ihrem Stand entsprechend. Aber der Sturkopf Anouk ließ sich nicht rein reden. In den Semesterferien war sie ganz oft am Meer, sie liebte das Rauschen der Wellen, den Strand, die Möwen und die vielen Yachten, von denen eine schöner war als die Andere und von denen auch zwei ihren Eltern gehörten. Es waren die letzten Semesterferien vor ihrem Abschluß, als sie eines Tages durch den Yachthafen bummelte und dort mit einem älteren Mann ins Gespräch kam, er war Bootsbauer, reparierte und baute Yachten, kleiner Boote oder Schiffe. Anouk war begeistert davon, mit was für eine Freude der Mann von seiner Arbeit sprach und war schließlich mal für ein paar Tage in der großen Halle im Hafen und sah ihm bei der Arbeit zu, auch sie erfaßte mit einem Mal das Fieber, solch eine Yacht bauen zu können und so kam es, dass sie nach Abschluß ihres Studiums eine Lehre im Bootsbau begann. Ihre Eltern sprachen von da ab kein Wort mehr mit ihr, sie schämten sich für ihre Tochter, aber Anouk wäre nicht Anouk, wenn sie das stören würde. Inzwischen steht sie dem älteren Mann in nichts mehr nach, natürlich kann sie noch nicht eine Yacht selber bauen, aber sie weiß, wie es geht. Irgendwann kam mal eine junge Frau in die Werkhalle, mit einem Fotoapparat um den Hals, Anouk fand sie sofort total nett. Diese junge Frau wollte ein paar Fotos machen und im Anschluß hatte Anouk sie noch etwas durch den Hafen geführt. Dabei hatten sie gemerkt, dass sie sich gut verstehen und hatten sich hinterher noch öfters mal getroffen und nun mittlerweile sind sie beste Freundinnen.

Avatar: Olvia Holt
Antwort auf ein Gesuch: (x )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb:ü 40
Wie hast du uns gefunden?: Partnerforum
Playerfahrung:11 Jahre
Sonstiges Bin eher eine gemütliche Posterin, bin nicht jeden Tag und rund um die Uhr da:


zuletzt bearbeitet 09.05.2021 18:22 | nach oben springen

#3

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 09.05.2021 15:13
von Geraldiné Bonach • 605 Beiträge

Hallo, lieber Gast
Deine Angaben passen und du kannst dich gerne anmelden.
Ich nehme dir die Koffer ab und bringe dich in deine Unterkunft.

XOXO Geraldine







Du möchtest gerne nach Frankreich ziehen? Nichts leichter als das, fülle uns zuvor bitte nur noch die untenstehende Übersicht aus, damit wir ein wenig über Dich und deinen Charakter erfahren!

Name:
Alter:
Beruf:
Story:
Avatar:
Antwort auf ein Gesuch: ( )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb:
Wie hast du uns gefunden?:
Playerfahrung:
Sonstiges:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
[center][IMG]https://s18.directupload.net/images/210508/cfjwilpn.png[/IMG]Name:
Alter:
Beruf:
Story:
Avatar:
Antwort auf ein Gesuch: ( )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb:
Wie hast du uns gefunden?:
Playerfahrung:
Sonstiges:[/center]
 


zuletzt bearbeitet 09.05.2021 18:22 | nach oben springen

#4

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 19.05.2021 20:35
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Name: Ezio
Alter: 45
Beruf: Herzog
Story:Ezio Deville gehört zu der Oberschicht und ist Prinz von Frankreich er hatte eine schönen Jugend und auch Kindheit, später lernt er seine große erste Liebe Marie kenne lernen, sie war wunderschön und hatte besondere Charakter Art. Leider eine nachts passiert der tragische Unfall, mit eine tote, er gab feuer in 2Etage, er wollte sie retten zuvor geschritten, und sie hatte mir Spiritus in Gesicht geschüttet, dabei unglückliche gefallen, mit Genick Bruch sofort tot, dabei er schwere Verbrennung dabei große schmerzen, Am nächsten Tag, hatte sich sein leben komplett verändert zum negative und auch sein Charakter hatte sich verändert, es war einfach Trauma für mich. Dabei beginnt, seine bedienstet zu schikaniert , und schnell den Geduld verliert, eine Maske trug nur eine hälfte seine gesicht rechts am augen nur um die Narben zu verstecken. Er sah einfach aus, wie ein Monster, kommt einen Frau in mein leben, sie war eine Herzogin und, wir verlobt uns aber nicht aus lieben, nur wegen gute Beziehung der Länder. Sie war natürlich von mir hin und weg, von aussehen stört Maske nicht. Wir lebte zusammen, aber ich hatte keine wirklich Beziehung zu ihr, und liebe auch nicht. Ihr stört es nicht Hauptsache mit mir zusammen. Ezio De Ville, ein Mann, der alles hatte, Schönheit liebte und der in einer Nacht alles verliert, allein und entstellt bleibt. "Ein grausamer Mann, der von seiner Vergangenheit gequält wird." Sein Charakter zuvor, als wir es von anderen Transpositionen gewohnt sind, aber nicht weniger zynisch in seiner brutalen Seele, psychologisch und moralisch trocken. Ein Mann, der Frauen hasst, der es liebt, sie zu demütigen und zu manipulieren, der verführt, zu zerstören. Dies liegt daran, dass seine Nerven durch den Schmerz der Trauer freigelegt werden. Als Belle in mein Leben kommt, und ihr Vater schuldet Prinz Ezio Geld, kann aber nicht bezahlen, also gibt er ihm seine Tochter, bis er zahlen kann. sie ist wunderschön und hatte fast den gleiche Charakter die Frau ich damals liebte, deshalb dachte sie wäre wieder zurück, und mich anders verhält als sonst. Sie bemerkt erst nicht, wie wunderschön ich auch bin, ohne der Maske aber auch mit fühlt sie sich von mir angezogen, aber wollte es nicht zeigen und verhält sich anders, weil wusste, dass ich eine Prinz bin, und für ihn arbeite. Anfangs sie nicht fair behandeln, wie die andere auch und leicht schikaniert, aber das ändert sich bald, er ist plötzlich hilfsbereit und flirtet auf seine eigne Art.
Avatar: alessandro preziosi
Antwort auf ein Gesuch: (x )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb: 27
Wie hast du uns gefunden?: Parnterschaft
Playerfahrung: 8jahre
Sonstiges: Ein sehr entspannt player

nach oben springen

#5

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 19.05.2021 20:47
von Anouk Camü • 199 Beiträge

Hallo und guten Abend lieber Gast.

Das ist aber toll, dass du zu uns gefunden hast. So wie ich sehe, stimmen all deine Angaben. Und wenn unsere liebe Geraldine aus dem RL wieder zurück ist, wird sie dich gleich in unser wunderschönes Forum herein lassen. Du wirst sehen, es iwird dir hier gefallen.
Ich lass dir mal etwas zu trinken und zu essen hier.
Wir sehen uns sicher auf der anderen Seite auch einmal.

Anouk

@Geraldiné Bonach


nach oben springen

#6

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 20.05.2021 05:22
von Geraldiné Bonach • 605 Beiträge

Guten Morgen,

Bitte entschuldig, dass du warten musstest.
Ich habe so eben deine Koffer entgegen genommen und wünsche dir viel Spaß in Frankreich

nach oben springen

#7

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 31.05.2021 12:01
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Name:
Alter: Levi Carter
Beruf: Professor
Story:
Avatar: Liam Hemsworth
Antwort auf ein Gesuch: ( )Nein ( x) Ja, welches -> Anouk Camü
Alter der Pb: 29 jahre
Wie hast du uns gefunden?: xobor
Playerfahrung: einige Wochen
Sonstiges: nein

nach oben springen

#8

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 31.05.2021 16:01
von Geraldiné Bonach • 605 Beiträge

Hallo lieber Gast,
Deine Angaben passen und du kannst dich sehr gerne anmelden
Ich schalte dich umgehend frei und entschuldige bitte, dass du warten musstest.
Xoxo Geraldine

*stellt mal kekse und Getränke bereit.*

Als Entschuldigung.

nach oben springen

#9

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 31.05.2021 16:19
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Dankeschön habe mich angemeldet

nach oben springen

#10

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 31.05.2021 18:12
von Geraldiné Bonach • 605 Beiträge

Du bist auch frei

nach oben springen

#11

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 31.05.2021 19:15
von Geraldiné Bonach • 605 Beiträge



Du möchtest gerne nach Frankreich ziehen? Nichts leichter als das, fülle uns zuvor bitte nur noch die untenstehende Übersicht aus, damit wir ein wenig über Dich und deinen Charakter erfahren!

Name:
Alter:
Beruf:
Story:
Avatar:
Antwort auf ein Gesuch: ( )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb:
Wie hast du uns gefunden?:
Playerfahrung:
Sonstiges:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
 
[center][IMG]https://s18.directupload.net/images/210508/cfjwilpn.png[/IMG]
Name:
Alter:
Beruf:
Story:
Avatar:
Antwort auf ein Gesuch: ( )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb:
Wie hast du uns gefunden?:
Playerfahrung:
Sonstiges:[/center]
 

nach oben springen

#12

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 13.06.2021 19:20
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Name: Harleen Lancaster
Alter: 20 Jahre
Beruf: Studentin
Story: Schön. Perfekt. Rein – Nur wenige Adjektive mit denen man Harleen bereits recht früh beschreiben konnte. Eigenschaft die in den Augen ihrer Mutter viel zu bedeutsam waren um sie nicht mit der Welt zu teilen. Kaum konnte das Mädchen mit den langen blonden Zöpfen also ihre ersten sicheren Schritte tun wurde sie bereits in Designerkleidern voller Stolz dem ersehnten Publikum präsentiert. Doch fehlen dem Krönchen auf ihrem Haupt nicht seit kurzem ein paar Zacken? Seit dem Tod ihres Bruders ist unser Blond‘chen auch nicht mehr das was es einmal war und trotzdem scheint sie noch immer ein engelsgleiches Lächeln für die Welt übrig zu haben. Als Tochter eines reichen „was-auch-immer“ gehört es sich schließlich nicht anders. {Es wäre gelogen, wenn Harley behaupten würde zu wissen was ihr Vater so treibt und im Grunde reicht meist die Aussage „Irgendwas mit Import, Export“ aus um Fragende vorerst ruhig zu stellen.} Inzwischen ist beinahe ein halbes Jahr vergangen, seit ihr lediglich drei Jahre älterer Bruder als verschwunden galt und letztlich für Tod erklärt wurde. Es gibt wohl in diesem Kontext nichts Schlimmeres, als einen leeren Sarg zu beerdigen und kurz darauf wieder zur normalen Tagesordnung überzugehen. Trotzdem trägt sie ihr Haupt weiterhin aufrecht, tut so als bräuchte sie die kleinen Pillen in ihrem Nachtkästchen nicht um den Tag zu überstehen und macht nichts anderes als das was die Menschen um sie herum von ihr erwarten. Schließlich ist sie nicht irgendwer, sondern eine Lancaster, was an der Ostküste der Staaten offenbar mehr als nur x-beliebiger Name ist. Ganz zum Leidwesen ihrer Eltern entschied sich die gebürtige Amerikanerin allerdings wenige Wochen nach der Beerdigung ihres Bruders für ein Auslandssemester nahe des Ortes, an dem ihr Bruder zuletzt lebend gesehen worden sein soll. Von ihren Eltern für verrückt erklärt, sehen es ihre Freunde als Harley's eigene Art mit dem geschehenen umzugehen. Was letztlich der wirkliche Grund ist weshalb sie sich ausgerechnet in Frankreich absetzte bleibt wohl Spekulation.
Avatar: Anne Winters
Antwort auf ein Gesuch: (X )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb: 21 Jahre.
Wie hast du uns gefunden?: Partnerforum.
Playerfahrung: +/- 8 Jahre.
Sonstiges: -//-

nach oben springen

#13

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 13.06.2021 20:50
von Geraldiné Bonach • 605 Beiträge

Abend lieber Gast, bitte entschuldige, dass du warten musstest.
Deine Angaben passen und ich heiße dich willkommen im schönen Frankreich.
Xoxo Geri

nach oben springen

#14

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 13.06.2021 21:05
von Geraldiné Bonach • 605 Beiträge



Du möchtest gerne nach Frankreich ziehen? Nichts leichter als das, fülle uns zuvor bitte nur noch die untenstehende Übersicht aus, damit wir ein wenig über Dich und deinen Charakter erfahren!

Name:
Alter:
Beruf:
Story:
Avatar:
Antwort auf ein Gesuch: ( )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb:
Wie hast du uns gefunden?:
Playerfahrung:
Sonstiges:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
 
[center][IMG]https://s18.directupload.net/images/210508/cfjwilpn.png[/IMG]
Name:
Alter:
Beruf:
Story:
Avatar:
Antwort auf ein Gesuch: ( )Nein ( ) Ja, welches ->
Alter der Pb:
Wie hast du uns gefunden?:
Playerfahrung:
Sonstiges:[/center]
 

nach oben springen

#15

RE: Ich habe meine Koffer gepackt...

in Zuzug 15.06.2021 16:43
von Chris Dupont
avatar

Name: Chris Dupont
Alter: 28
Beruf: Weingutbesitzer
Story: - ist in Paris geboren
- Vater besitzt eine Firma und Mutter arbeitet in einer Bibliothek
- sein Großvater hat das Weingut in Petite Ville aufgebaut und vererbt es nun an Chris
- Chris hat als kleiner Junge viel Zeit auf dem Weingut verbracht und war in all seinen Ferien dort, daher trifft es den jungen Mann sehr, dass der Großvater das Zeitliche gesegnet hat und er nun mehr oder weniger alleine mit dem Gut dasteht
- er hat studiert und hat sich hobbymäßig stets mit Wein und dessen Herstellung beschäftigt, aber es ist halt nicht unbedingt leicht für ihn
Hoffe, dass das erstmal reicht
Avatar: Chris Wood (wurde für mich reserviert)
Antwort auf ein Gesuch: ( )Nein (x) Ja, welches -> Weingut Besitzer
Alter der Pb: 28
Wie hast du uns gefunden?: Partner
Playerfahrung: viele Jahre mit Pausen zwischendurch
Sonstiges:ich bin aktiv aber nicht ständig online, jenachdemwie das real mich lässt. Versuche aber zeitnah zu posten und regelmäßig von mir hören zu lassen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 8 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 326 Themen und 1555 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 16 Benutzer (09.05.2021 21:22).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen