#1

nicht ohne meine Clique

in Freunde/Familie 23.07.2021 14:45
von Lina Bonach • 239 Beiträge



» Name: Lina Bonach

» Alter: 16

Geboren wurde ich in Petite Ville als jüngere Tochter zweier Pensionbetreiber. Mit meiner älteren Schwester Geraldiné hatte ich nie Probleme und habe immer versucht ihr keine Probleme zu machen. Ich mochte meine ältere Schwester immerhin sehr. Aufgewachsen bin ich im Haus unserer Eltern, wo es mir immer gut ging und mir niemals langweilig war. Meistens rannte ich meiner Schwester hinterher und wollte alles von ihr lernen. Ich war ein hyperaktives und sehr neugieriges Kind.
Im Kindergarten und in der Schule fand ich sehr schnell Freunde und wurde schnell beliebt bei den anderen Kindern, hauptsächlich weil ich die tollsten Ideen hatte. Mit den Mädchen spielte ich Barbie und mit den Jungs spielte ich Fußball oder Basketball. Ich passte mich oft an meine Freunde an. Bei den Hausaufgaben half mir meine große Schwester meistens weiter, wenn ich nicht weiterwusste. Umso schlimmer war es für mich, als sie plötzlich bekanntgab nicht mehr im Haus unserer Eltern wohnen zu wollen, sondern stattdessen in deren Pension wohnen zu wollen. Schlagartig veränderte ich mich zum schlechteren. Ich war schnell gereizt, wollte meine Ruhe, zog mich vollständig zurück und meine Noten wurden immer schlechter. Mehrfach bettelte ich bei meiner Schwester darum, dass ich bei ihr wohnen dürfe und so kam es dann, dass ich mit 16 endlich bei ihr einziehen durfte.
Seit einem Jahr wohne ich nun bei Geraldiné, bin total glücklich und wie zuvor eine der besten Schülerinnen in meiner Klasse. Seit kurzem habe ich eine Freundin namens Amalia, die ich meistens nur Lia nannte. Ich war glücklich und zufrieden. Um ein wenig Taschengeld zu verdienen half ich in der Pension mit und reparierte Handy und Laptops von meinen Mitschülern.


» Avatar: Kristine Froseth

»Job: Schülerin & Schulsanitäterin



» Name: Amber, Julie, Kylie, Rae, Marina, Lena, Sylvie

» Alter: 14-17

Wir haben uns in der Schule kennengelernt. Aufgrund meines Selbstbewusstseins habt ihr mich schnell als Anführerin anerkannt, dabei wollte ich eigentlich nur meine Ruhe auf dem Pausenhof haben, aber ganz langsam mochte ich jeden einzelnen von euch und wir wurden eine richtige Clique. Mit uns legte sich so schnell niemand an, da ein paar von euch Kampfsport können und wir denjenigen, die sich mit uns anlegten, teilweise Streiche spielten, die sie so schnell nicht vergessen würden.
Außerhalb der Schule geht jeder seinen eigenen Weg, was aber nicht zwangsläufig bedeutet, dass wir nichts miteinander unternehmen. Wir unternehmen durchaus etwas miteinander. Zum Beispiel zusammen ins Kino gehen oder ins Schwimmbad gehen, Eis essen, wir lernen teilweise auch zusammen für Klassenarbeiten.

Was eure Storys angeht, die dürft ihr euch selbst ausdenken. Was aber noch wichtig ist: niemand von euch ist kriminell und niemand nimmt Drogen, das sind unsere Cliqueregeln.


» Wunschavatar: Indiana Evans, Annasophia Robb, Mackenzie Foy, Danielle Campbell, Shailene Woodley

» Beziehung zueinander: ihr seid meine Clique

» Probepost/Probeplay?: Probepost reicht vollkommen aus

» Sonstiges: Wie ich schon erwähnte seid ihr weder kriminell noch nehmt ihr Drogen. Ihr seid in der Clique, da wir gemeinsam für Ruhe und Ordnung auf dem Pausenhof sorgen. Unser Lieblingstreffpunkt ist die kleine Bibliothek unserer Schule. Dort lernen wir auch oft gemeinsam für Klassenarbeiten.


zuletzt bearbeitet 23.07.2021 14:53 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste , gestern 6 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 326 Themen und 1555 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 16 Benutzer (09.05.2021 21:22).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen